Vestibulumplastik

Die Vestibulumplastik, auch Mundvorhofplastik genannt, ist ein operatives Verfahren, das oft  nach der Einheilung des Implantats durchgeführt wird. Eine unverschieblich angelagerte möglichst keratinisierte Mukosa im Bereich der Implantatsdurchtrittsstelle soll vor Knochenverlust schützen. Zug durch Wangenbänder und bewegliche Schleimhaut ist zu vermeiden.